Skiurlaub in der Region:
Wallis,

Regionen in:

Orte in der Region:
Wallis,


 

Wallis - Unvergessliche Urlaubstage auf den Pisten und Loipen in dieser herrlichen Bergwelt der Schweiz

Der Kanton Wallis ist ein herrliches Gebiet für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Es gibt zahlreiche schöne Skigebiete, die eine sehr gute Infrastruktur, moderne Liftsysteme und traumhafte Pisten haben. Von breiten Genuss-Hängen bis hin zum anspruchsvollen Gletscherskigebiet – hier ist für jeden was dabei. Und all das findet man vor einer wunderbaren Kulisse. Die faszinierende Bergwelt des Wallis – vielleicht einer der schönsten Kantone der Schweiz – zieht einfach jeden in seinen Bann. Malerische Bergdörfer schmiegen sich an die Hänge, sonnige Täler durchbrechen die Gebirgszüge, und einige der berühmtesten Viertausender ragen über der Landschaft auf. Hier findet sich auch die vielleicht bekannteste Bergsilhouette der Welt, das Matterhorn. Am Fuße dieses geheimnisvollen Giganten liegt das Wintersportstädtchen Zermatt – vielleicht der bekannteste Urlaubsort im Wallis. Doch auch weniger geläufige Skigebiete versprechen ungetrübte Urlaubsfreude. Im Folgenden finden Sie nur eine Auswahl – im Wallis gibt es insgesamt etwa 40 Skigebiete. Nehmen Sie ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung oder ein Apartment als Ausgangspunkt für einen spannenden Aktivurlaub im Wallis in der Schweiz.

 

Das Skigebiet Zermatt/Matterhorn

Unter dem Schutz der vielleicht berühmtesten Bergsilhouette der Welt kann man einen herrlichen Winterurlaub verbringen. Das Matterhorn und seine grandiosen Hänge prägen das Bild der Landschaft rund um Zermatt. Zum Glück wird diese einzigartige und erhabene Schönheit nicht durch Autolärm gestört, denn Zermatt ist strikt autofrei. So beschränkt man sich bei der Fortbewegung auf Schlitten und Kutschen – und natürlich Skier! Selbst im Sommer kann man in dieser Skiregion noch auf den Brettern stehen. Es gibt drei Teilgebiete rund um Zermatt: Das Glacier Paradise, das Sunnegga-Rothorn Gebiet und Gornergrat. Hier ist für jeden was dabei! Auch Snowboarder und Langläufer kommen selbstverständlich voll auf ihre Kosten.

Das Skigebiet bei Leukerbad

In Leukerbad versteht man es, den Wintersport in der weißen, kalten Pracht mit entspannenden Stunden in den heißen Thermalquellen zu kombinieren. Dabei entsteht ein aktiver, sportlicher, aber dennoch tiefenentspannender Winterurlaub. Leukerbad nutzt seit der Römerzeit die heißen Quellen. Heute gibt es abwechslungsreiche Thermalbäder, die zahlreiche Wellnessbehandlungen vor einer atemberaubenden Kulisse anbieten. Außerdem gibt es herrliche Pisten aller Schwierigkeitsgrade, bei denen Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Auch eine Kinderbetreuung wird angeboten, sodass Eltern auch mal zu zweit eine Anfahrt genießen können. Genießen Sie den erholsamsten Skiurlaub ihres Lebens!

Skiurlaub in Crans Montana

Auf einer Höhe bis zu 3000 Metern erstreckt sich das reizvolle Walliser Skigebiet Crans Montana. Hier hat man einen umwerfenden Blick auf einige der Viertausender, die die Kulisse für den Winterurlaub bieten. Es gibt tolle, abwechslungsreiche Pisten und ein modernes Liftsystem. Grundsätzlich gilt, dass die Pisten immer anspruchsvoller werden, je höher hinaus Sie kommen. Wer gerne langläuft, sollte unbedingt die Höhenloipe auf dem Gletscher ausprobieren. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie ist auch das sogenannte Snow-Tubing, das hier angeboten wird. Dabei fährt man auf einem großen Gummireifen den Berg hinunter. Lenken ist dabei eher Glückssache! Nach einem spannenden Tag im Schnee kann man das vielfältige Après-Ski-Programm nutzen. Ob gemütlicher Hüttenzauber oder lange Partynacht – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Skifahren in Saas-Fee

Rund um Saas-Fee gibt es ein riesiges zusammenhängendes Pistenangebot, das unter anderem auch die Orte Saas-Grund und Saas-Almagel umfassen. So wird es hier garantiert nicht langweilig, und man kann immer wieder neue Strecken und Abfahrten ausprobieren. Saas-Fee ist ein völlig autofreier Ort, in dem man eine herrliche Ruhe genießt. Ideal für einen aktiven, aber dennoch entspannten Winterurlaub! Snowboarder freuen sich über einen hervorragend ausgestatteten Snowpark, und auch Langläufer kommen voll auf ihre Kosten. Wer sich ein bisschen Abwechslung von der Piste braucht, sollte die spektakuläre Rodelbahn Feeblitz ausprobieren. Oder wie wäre es mit einer Fahrt mit der Standseilbahn auf den Mittelallalin? Dort gibt es ein sich drehendes Panoramarestaurant, in dem man einen herrlichen 360°-Blick auf die umliegende Bergwelt genießt.

Skiurlaub am Aletsch-Gletscher

Vor der einmaligen Kulisse des riesigen Gletschers Aletsch liegen die Skigebiete Bettmeralp, Riederalp und Fiescheralp. Die Pisten sind miteinander verbunden, sodass man hier einen sehr abwechslungsreichen Skiurlaub erleben kann. Es gibt sanfte Hänge, die sich für Anfänger und Kinder eignen, aber auch anspruchsvolle Pisten oder steile Tiefschneestrecken. Das Gebiet erfreut sich während der gesamten Saison einer hohen Schneesicherheit. Es gibt zwei Snowparks sowie einige schöne Loipen. Für die kleinen Gäste ist auch bestens gesorgt. Im Kindersonnenland kann man zum Beispiel hervorragend Schlittenfahren. Auch eine natürlich Eisbahn, auf der man sich oft zum Eisstockschießen trifft, ist vorhanden. Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub am atemberaubenden Aletsch-Gletscher!