Unterkünfte in Österreich:

- Tirol
- Vorarlberg
- Salzburger Land
- Salzkammergut
- Kaernten
- Steiermark
- Oberösterreich
- Niederösterreich
- Burgenland
- Wien

Unser Tip für den preiswerten Urlaub:
 
Ferienwohnungen am Plattensee

Wanderurlaub in Österreich – Entdecken Sie die schönsten Wanderrouten rund um die Alpen

Wandern mit der Familie im SalzburgerlandWanderungen im Kleinarl Tal

Majestätische Berge und glitzernde Seen umrahmen das 1.014 Meter hoch gelegene Kleinarl im Salzburger Land in Österreich. Starten Sie mit Ihrer Wandertour mitten im Dorf am Achenweg und wandern Sie über den Kesselfallweg bis zur Abzweigung Reitlehen. Von dort erreichen Sie die Kitzsteinalm, die zum gemütlichen Einkehren einlädt, und überwinden schließlich eine Höhendistanz von rund 500 Meter. Nach etwa sechseinhalb Stunden sind Sie zurück in Kleinarm und genießen die letzten Stunden des Tages in Ihrer gemütlichen Unterkunft.

Bärenköpfe oberhalb von Bludenz, Vorarlberg5-Seen-Tour – Wandern in den Lungauer Bergen

Inmitten der Zentralalpen, gelegen in der Gebirgsgruppe Niedere Tauern, befinden sich die idyllischen Lungauer Berge. Unternehmen Sie eine unvergessliche 2-Tages-Rundtour vom Twenger Almsee, entlang des Oberen Schönalmsee und des Unteren Schönalmsee und erreichen Sie schließlich den Wirpitschsee und den Tiefenbachsee. Lassen Sie sich auf rund 13 Kilometern von einem landschaftlichen Höhepunkt zum nächsten treiben, genießen Sie kulinarische Pausen in den gemütlichen Almhütten und übernachten Sie unterwegs in einer der malerischen Almsommerhütten (zum Beispiel Granglerhütte).

Jause nach dem Wandern in TirolWanderurlaub im idyllischen Krakautal

Der Krakautaler Rundwanderweg kann von Mai bis Oktober bestritten werden und führt Sie an insgesamt drei Tagen in spektakuläre Höhen. Starten Sie Wanderungen in der Krakauebene und folgen Sie dem flach verlaufenden Panoramaweg 6 bis Sie die Klausner Säge erreichen. Folgen Sie diversen Feld- und Waldwegen, überqueren Sie funkelnde Bäche und erreichen Sie schließlich die Höferalm, die Ebenhandlhütte und Ihren ersten Übernachtungsplatz – die Grazer Hütte. Am zweiten Tag wandern Sie bis zum Preberhof und genießen von dort aus den atemberaubenden Blick auf den Preber (2.740) und die Krakautaler Bergwelt. Nach Ihrer Übernachtung in Krakaudorf folgen Sie der Gemeindestraße in Richtung Kalvarienberg, lassen drei Serpentinen hinter sich und erreichen in nunmehr 1.489 Metern Höhe die Dörfer Alm. In 2.507 Metern Höhe ist der Höchste Punkt Ihrer Wanderung auf dem Brennerfeldeck erreicht. Von dort beginnt der abwechslungsreiche Abstieg, bis Sie gegen Ende des Tages wieder die Krakauebene erreichen.

Olympiaregion Seefeld - ErlebnisswanderwegUnternehmen Sie eine Wanderung in der Olympiaregion Seefeld

Herrliche Routen und Wege verwandeln die Region Seefeld in Österreich in ein perfektes Reiseziel für Familien und sind an Abwechslung und Idylle kaum zu überbieten. Freuen Sie sich auf Wanderungen im Alpenpark Karwendel oder durchqueren Sie in aller Ruhe das Landschaftsschutzgebiet Wildmoos. Auf über 650 Kilometern markierten Wegen und etlichen bewirtschafteten Hütten bleibt kein Wunsch unerfüllt und Sie erleben einen Wanderurlaub der Extraklasse. Geführte Wanderungen bieten sich ebenso an, wie Wandertouren auf eigene Faust. Unvergesslich und absolut naturschön präsentiert sich die Tiroler Region auf jeden Fall.     Autor: Patrick Schnurr
 
 

   

Ort / Region oder Objekt-Nr. suchen - Weiter mit Return-Taste