Ferien-Regionen in Portugal:
 
Algarve
Costa de Lisboa
Costa de Prata
Costa do Alentejo
Costa Verde
 
Ferienwohnungen am Plattensee

Beim Tauchen, Wandern oder Golfen den Urlaub in Portugal genießen

Windsurfen an der Costa de LisboaParadiesische Verhältnisse für Wassersport – Tauchen, Segeln, Surfen und Hochseeangeln

Unbändiges Wasser, meterhohe Wellen und weite Strände laden zum Hochseeangeln, Surfen und Bodyboarden an der nördlichen Atlantikküste in Portugal ein. Taucher und Segler fühlen sich an der ruhiger werdenden Costa de Lisboa wohl. Auch Bodyboarder und Windsurfer sind hier das ganze Jahr über willkommen und genießen die immer wilder werdenden Wellen, wenn der Sommer vom Herbst abgelöst wird. Knapp zwölf Kilometer vor der Küste bei der Halbinsel Peniche liegen die Berlengas Inseln im Atlantik. Nachdem Sie die Bootsfahrt dort hin gut überstanden haben (oft sehr starker Wellengang), erwartet Sie ein fantastisches Tauch- und Schnorchelrevier. Besonders von August bis Oktober lohnt es sich zu Tauchen – dann schwimmen außergewöhnlich viele Mondfische (größter Knochenfisch der Welt) im kühlen Nass. Sardinenschwärme und Barracudas kreuzen unter Wasser gerne mal Ihren Weg und sorgen für weitere unvergessliche Tauchmomente.

Cávado  River, Costa Verde, PortugalWanderungen durchs üppig bewachsene Minho
– Wandern in Portugal

Sie legen Wert auf entspannte Momente im Urlaub und wollen sich inmitten unbebauter Naturschönheit erholen? Der üppige Nationalpark Peneda-Gerês in der Region Minho im nördlichen Portugal lädt zu ausgiebigen Wandertouren ein und begeistert mit absoluter Ursprünglichkeit. Passieren Sie den türkisblau schimmernden Stausee des Nationalparks, nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Fluss Rio Homen und erholen Sie sich etwas vom stressigen Alltag. Der Trilho da Preguiça, ein wunderschöner Wanderweg, führt Sie zu mehreren fantastischen Aussichtspunkten. Halten Sie stets Augen und Ohren offen – vielleicht entdecken Sie mit etwas Glück einige der rund 70 wildlebenden Ponys.

Palmares Golfplatz, Algarve, PortugalHerrliche Golfplätze in Küstennähe – Golfen in Portugal

Über 50 Golfplätze und stets mildes bis heißes Klima machen Portugal für Golfer zu einem interessanten Reiseziel. Die schönsten und vielfältigsten Plätze befinden sich an der südlichen Algarve. Auch rund um Lissabon liegen einige exklusive Anlagen für Profis und Anfänger. Achten Sie bitte auf korrekte Kleidung – Jeans und einfaches T-Shirt sind auf Portugals Golfplätzen nicht gern gesehen. Genießen Sie entspannte Tage in paradiesischer Umgebung, wetteifern Sie mit Ihren Freunden oder der Familie um die beste Punktzahl und lassen Sie sich beim Golfen die strahlende Sonne ins Gesicht scheinen.     Autor: Patrick Schnurr
 
 

   

Ort / Region oder Objekt-Nr. suchen - Weiter mit Return-Taste