Ferien-Regionen in Spanien:
 
Baskenland
Costa del Sol
Costa Brava
Costa Dorada
Costa Blanca
Costa Calida
Costa del Azahar

Costa del la Luz

Costa Verde

Unser Tip für den preiswerten Urlaub:
 
Ferienwohnungen am Plattensee

Wandern, Wassersport, Radfahren – Verbringen Sie aktive Urlaubstage im beliebten Spanien

Santiago di CompostellaWandern in Nordspanien – Entdecken Sie den Jakobsweg

Die wohl bekannteste Wanderroute des Jakobsweg in Spanien führt knapp 800 Kilometer quer durch den Norden des Landes. Beginnen Sie mit Ihrer Wanderung entlang des Camino Francés in Somport-Aragón oder Roncesvalles-Navarra und lassen Sie sich durch diverse Regionen des Landes treiben. Nach Ihrer Wanderung durch die naturschönen Pyrenäen erreichen Sie die idyllische Wein-Provinz La Rioja mit ihren weiten Weinreben, den sanften Hügeln und üppigem, fruchtbaren Grün. Ihr nächstes Reiseziel ist die geschichtsträchtige Region Kastilien und León mit ihren weiten Bergketten, den zahlreichen Kathedralen und Kirchen und interessanten Klöstern und Burgen. Rund um die nordwestliche Küstenregion Galicien endet Ihre Wandertour je nach gewählter Route am Kantabrischen Meer im Norden oder dem Atlantischen Ozean im Westen. Begeben Sie sich auf die Spuren der Kelten, genießen Sie frische Fischspezialitäten an der Küste und blicken Sie voller Stolz auf die vergangenen Tage und Wochen in Wanderschuhen zurück.

Mountainbiker auf MallorcaMallorca – Herrliche Radtouren auf der Balearen-Insel

Majestätische Berge in der Serra de Tramuntana, sanfte Hügel im Osten und weite, flache Ebenen im Zentrum der Insel – Mallorca ist ein wahres Paradies für Radfahrer und Mountainbiker und bietet sicherlich mehr als Ballermann und Strandurlaub. Machen Sie während Ihrer Tour Halt in Port Alcudia, das mit seinem schönen Yachthafen durchaus sehenswert ist. Typisches mallorquinisches Flair versprüht die malerische Altstadt des benachbarten Alcudia. Auch die Ostküste mit all den interessanten Klöstern und Kirchen bietet sich wunderbar für eine entspannte Fahrradtour an. Radeln Sie von dort aus von einer malerischen Bucht zur nächsten, pausieren Sie für ein erfrischendes Bad im Meer und lassen Sie gegen Abend den ereignisreichen und aktiven Tag bei einer landestypischen Mahlzeit Revue passieren.

Strand, MallorcaWassersport – Spaß und Abenteuer an den Küsten des Landes

Lassen Sie sich vom stetigen Wind an der Küste Spaniens beim Wind- oder Kite-Surfen von einer Welle zur nächsten tragen und erleben Sie pures Vergnügen im tiefblauen Nass. Die besten Tauch-Spots finden Sie unter anderem auf Mallorca und der vorgelagerten Insel Dragonera. Die „Dracheninsel“ liegt vor der mittelwestlichen Küste Mallorcas und begeistert mit märchenhaften Felsformationen, selbstleuchtenden Zylinderrosen und riesigen Goldmakrelenschwärmen. Auch Segler lieben die Insellandschaft der Balearen und segeln rund um Mallorca, Ibiza und Menorca dem Sonnenuntergang entgegen.



    Autor: Patrick Schnurr
 
 

   

Ort / Region oder Objekt-Nr. suchen - Weiter mit Return-Taste