Unterkünfte, Ferienwohnungen, Ferienhäuser in den Regionen von Dänemark
- Alsen
- Bornholm
- Dänische Südseeinseln
- Dänische Westküste
- Djursland
- Falster
- Fanoe
- Friesland
- Fünen
- Holmsland
- Jütland
- Langeland
- Limfjord
- Lolland
- Mitteljütland
- Mon
- Ostjütland
- Römö
- Seeland
- Südjütland

Unser Tip für den preiswerten Urlaub:
 
Ferienwohnungen am Plattensee

Sport und Freizeit in Dänemark

Wandern, Radfahren, Angeln, Segeln, Golfen

Angeln in DänemarkAngeln

Mitten in der Natur, belebt von frischer Luft und belohnt mit fantastischen Ausblicken ins weite Grün zählt Angeln und Fischen sicherlich zur beliebtesten Sportart in Dänemark und bereichert Ihren Urlaub auf ganzer Linie. Besuchen Sie die riesigen Flusssysteme im nördlichen Jütland und freuen Sie sich auf fischreiche Stunden am Uggerby Au, dem Flynder Au oder Sönderup Au. Meerforelle, Lachs und andere Salmoniden sind hier ebenso reich vorhanden, wie Äschen, Hechte, Zander, Aale oder Bachforellen. Zum Meeresangeln in Dänemark haben sich besonders das Gelbe Riff und der Öresund bewährt. Das Gelbe Riff liegt an der Westküste von Nordjütland etwa zwischen Hirtshals, Skagen und Hanstholm und eignet sich hervorragend zum Sportangeln mit einem Motorboot. Spannend ist auch ein Ausflug mit dem Angelkutter, der Sie zum Hochseeangeln bis zum Öresund, dem Meeresabschnitt zwischen Seeland und Schweden bringt. Dorsche, Hornhechte und Plattfische sind keine Seltenheit. Ein ebenso beliebter Fang auf hoher See sind Makrelen und Heringe.

Segeln in DänemarkSegeln in Dänemark

Paradiesische Segelreviere zeichnen Dänemark aus und präsentieren Ihnen damit einen Sport der ganz besonderen Art. Lassen Sie sich von der unendlich scheinenden Küste den Atem rauben, erkunden Sie die vielen Fjorde und winzigen Inseln und planen Sie in Ihrer Freizeit fantastische Touren rund um die Nord- und Ostsee. Malerische Küstenorte und etliche große und kleine Häfen erwarten Sie beispielsweise im Fahrwasser rund um die Insel Fünen. Folgen Sie der wunderschönen Wasserstraße Svendborg Sund und erleben Sie fantastische Ausblicke auf die Insel Ærø und dessen Handelstadt Ærøskøbing. Das wohl gigantischste Segelrevier im naturschönen Königreich sind die Küsten, Buchten und Fjorde Jütlands. Wie wäre es mit einer Tour quer durch Jütland entlang des Limfjord, die sie vom Osten über den Kattegatt bis zum westlichen Thyborøn Kanal, der Ausfahrt in die Nordsee führt. Historisches Wikingerland entdecken Sie beim Segeln entlang des nordwestlichen Seeland. Gehen Sie in Sjælland, Holbæk, Roskilde, Nykøbing oder Frederikssund an Land und entdecken Sie Grabhügel und Museen rund um die wilden Krieger des Nordens.

Radfahren in DänemarkWandern und Radfahren

Fantastische Wanderrouten in Dänemark begeistern Groß und Klein und führen Sie durch die ruhige und beschauliche Natur des landschaftlich reizvollen Landes. Folgen Sie dem Fernwanderweg Sjaellandsleden, der Sie entlang des nördlichen Seeland führt oder machen Sie sich auf eigenen Faust auf dem Weg. Dänemarks schönster Radweg ist die knapp 800 Meter lange Strecke des Ostseeradwegs. Passieren Sie die Fjordlandschaft im Westen oder entdecken Sie das Südfünische Inselmeer und die Kreidefelsen auf Møn. Um die gesamte Strecke mit dem Rad zu erkunden, müssen Sie sicherlich mit einigen Wochen Fahrt rechnen. 19 einzelne Etappen gliedern den Radweg auf angenehme Weise und lassen Sport und Bewegung so nur einen kleinen Teil Ihres Urlaubs werden.

Golfen in DänemarkGolfen

Um die 150 Golfanlagen, besonders auf Seeland, Møn und Lolland-Falster, zeichnen Dänemark aus und bescheren Ihnen damit Sport und Freizeit auf höchstem Niveau. Freuen Sie sich auf gute Konditionen für Gastgolfer, genießen Sie familienfreundliche Plätze und die lockere, entspannte Art Ihrer Gastgeber in Hinsicht auf Kleiderordnung und Handicap. Zu den besten und schönsten Golfplätzen des Landes gehört sicherlich die Anlage bei Silkeborg (50 Kilometer westlich von Aarhus). Auch Vigsø Bugt Golf an der Nordseeküste bei Hanstholm kann sich durchaus sehen lassen und ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub in Dänemark und lassen Sie sich von den zahlreichen Angeboten rund um Sport und Freizeit jeden einzelnen Tag versüßen.

Unterkünfte, Ferienwohnungen, Ferienhäuser in den Regionen von Dänemark:

  Alsen   Bornholm   Dänische Südseeinseln   Dänische Westküste
  Djursland   Falster   Fanø   Friesland
  Fünen   Holmsland   Jütland   Langeland
  Limfjord   Lolland   Mitteljütland   Møn
  Ostjütland   Rømø   Seeland   Südjütland
  Autor: Patrick Schnurr
 

   

Ort / Region oder Objekt-Nr. suchen - Weiter mit Return-Taste